ecofort ecoQ MiniDry

7640174430512

  • Entfeuchtung in kleinen, geschlossenen Räumen ohne Strom
  • 2 - 4 Wochen Verwendung bis zur Wiederaufladung
  • Ökologisch und nachhaltig dank Wiederverwendung 5+ Jahre

Mehr Infos

ecofort ecoQ MiniDry - Wiederaufladbarer Mini-Entfeuchter

Der ecofort ecoQ MiniDry ist ein wiederaufladbarer Mini-Luftentfeuchter, der ohne Strom entfeuchtet. Er dient als Prävention gegen Feuchtigkeitsschäden in sehr kleinen, geschlossenen Räumen (ohne Stromanschluss).

Der ecoQ MiniDry eignet sich als «Versicherung gegen Feuchtigkeitsschäden» für Wertsachen, wie Fotos, Dokumente, Schmuck, Elektronik, Bargeld, Kleider oder Schuhe beispielsweise in einer Schublade, einem Tresor oder Kleiderschrank.

Vorteile und Nachteile

VorteileNachteile
+ Geräuschlos- Nur für sehr kleine Räume geeignet (ohne Luftzufuhr) bis zu 1 m² pro Gerät
+ Betrieb ohne Strom- Ersetzt keinen elektrischen Raumentfeuchter
+ Schutz vor Feuchtigkeitsschäden in kleinen, geschlossenen Räumen
+ Sparsam, geringer Verbrauch: nur 0.25 kWh nach 2 bis 4 Wochen Entfeuchtung ohne Verbrauch
+ Kombination von mehreren MiniDry möglich, um kleine Räume ohne Stromzufuhr zu entfeuchten
+ Ökologischer und nachhaltiger als Granulat-/Sackentfeuchter

Einsatzbereiche

Der MiniDry Entfeuchter ist geeignet als Schutz vor Feuchtigkeit, Schimmelbefall und Korrosion in kleinen begrenzten Räumen, wie Schubladen, Kisten, Koffer und Vitrinen. Hier weitere Anwendungsbeispiele:

  • Garderobe
  • Schrank
  • Vorratskammer
  • Kleiderschrank
  • Elektrogerätekoffer
  • Werkzeugkasten
  • Tresor / Safe
  • Auto-Innenraum
  • Innerhalb eines Klaviers
ecofort ecoQ MiniDry

Der MiniDry findet überall Platz und schützt Ihre Kleider, Schuhe und Badetücher vor Feuchtigkeit, Muff und Schimmelbildung innerhalb eines Schranks, Tasche oder einem geschlossenen Behälter. Optimal zum Schutz vor Feuchtigkeit von technischen Ausrüstungen wie Foto und Video, sowie Sportausrüstungen.

Im Küchen- und im Kellerschrank dient der MiniDry zum optimalen Feuchtigkeitsschutz der Vorräte. Verklebte Nahrungsmittel und Schimmel gehören der Vergangenheit an. Der ecoQ MiniDry sorgt dafür, dass eingeschlossene Vorräte trocken bleiben und dadurch nicht mehr vergammeln.

Schützen Sie Ihre wertvollen Bücher, Zeitschriften und Fotoalben vor Feuchtigkeit, damit diese auch nach Jahren wie neu aussehen.

Granulat-Entfeuchter im Vergleich

Hinweis: Granulat-Entfeuchter (Pattex Aero 360°, UHU Airmax, Wenko, Ceresit) werden im Internet oft als «Raumentfeuchter» oder «Feuchtigkeitskiller» bis 20 m², ja sogar bis 50 m², angepriesen. Diese Irreführung wird von Amazon, bzw. deren Provisionen zusätzlich angeheizt.

Lassen Sie sich vom günstigen Preis dieser vermeintlichen Luftentfeuchter nicht täuschen! Mit dem günstigen Kaufpreis werden die Kunden angelockt, aber die Kosten für das regelmässige auszuwechselnde Granulat (Tabs, Nachfüllbeutel) sind nicht zu unterschätzen. Schauen Sie sich dazu folgenden Kostenvergleich an:

Kostenvergleich: MiniDry vs. Pattex Aero 360° vs. UHU Airmax

Betriebskosten
Kosten für 500 ml WasserentzugecoQ MiniDryPattex Aero 360°UHU Airmax
Granulat, Tabs, Nachfüllbeutel-5.4814.20
Stromkosten0.13--
Kostenverhältnis in %0.88%39%100%
Effektive Kosten über 3 Jahre (inkl. Kaufpreis)
ecoQ MiniDryPattex Aero 360°UHU Airmax
Kaufpreis CHF50.0515.-19.-
Betriebkosten CHF pro Jahr (Granulat/Strom)0.75 - 1.6321.90 - 65.7056.8 - 170.40
Max. Kosten nach 3 Jahren43.8880.70189.40

Preisvergleich bei Galaxus und toppreise.ch vom 22.01.2020. Berechnungsgrundlage: Stromkosten pro kWh = 25 Rappen

Sicherheitshinweise für Pattex Aero 360°, UHU Airmax & Co.

Was die Sicherheit betrifft ist der ecofort ecoQ MiniDry absolut bedenkenlos. Die Nachfüllbeutel oder Tabs von Granulat Luftentfeuchtern (Pattex Aero 360°, UHU Airmax etc.) bestehen aus Kalziumchlorid und werden deshalb mit folgenden Gefahrenhinweisen geliefert:

Achtung: H319 verursacht schwere Augenreizung. Bei der Handhabung von Kalziumchlorid wird ein Augenschutz (konform zu EN 166) empfohlen.

Nachhaltigkeit

Der wiederverwendbare ecofort ecoQ MiniDry ist die sichere, preiswertere und ökologisch sinnvollere Alternative zu den Granulat-Entfeuchtern. Denn bei seiner Verwendung entstehen weder Abfall noch Kosten, da kein Granulat oder ähnliches ersetzt werden muss. Einzig ein minimaler Stromverbrauch (0.25 kWh = ca. 6 bis 9 Rappen) während eines Tages entsteht (alle 2 bis 4 Wochen), wenn das Trockenmittel regeneriert wird.
ecoQ MiniDry beim trocknen des Silica-Gels zur Wiederverwendung

Bedienung

Im Entfeuchter befindet sich das Trockenmittel, das sogenannte Silikagel. Dies sind kleine Kügelchen, die stark wasseranziehend sind und sich mit Feuchtigkeit aufsaugen.

Ist das Trockenmittel mit Feuchtigkeit gefüllt, wird dieses dunkelgrün. Schliessen Sie den MiniDry für 20 bis 25 Stunden an den Strom an, damit die Feuchtigkeit aus dem Entfeuchter entweichen kann. Sobald die Silikagel-Kügelchen im Sichtfenster wieder eine orange Farbe aufweisen, ist der Mini-Entfeuchter wieder einsatzbereit.

Tipp: Schliessen Sie den Mini-Entfeuchter an einem trockenen Ort an den Strom. Idealerweise direkt neben einem elektrischen Luftentfeuchter, der die austretende Feuchtluft gleich wieder trocknet.

Die Entfeuchtungsleistung, bzw. die Geschwindigkeit der Trocknung kann je nach Umgebung, Feuchtigkeit und Temperatur unterschiedlich ausfallen.

Technische Daten

ecofort ecoQ MiniDry
Verbrauch0.25 kWh (nur während Trocknung des Trockenmittels)
Entfeuchtungsleistung250 ml pro Entfeuchtungszyklus
FarbeWeiss
Gewicht730 g
Masse (H x B x T)190 x 125 x 45 mm
RaumgrösseMaximal 1 m²
TechnologieSilica Gel
Entfeuchtungsdauer2 – 4 Wochen
Recyclingdauer20 – 25 Stunden

Lieferumfang

  • ecofort ecoQ MiniDry
  • Netzadapter
  • Betriebsanleitung

Ihr Nutzen

Der ecofort ecoQ MiniDry absorbiert Feuchtigkeit aus der Luft ohne Strom, ohne Akku oder Batterie. Dieser wiederverwendbare Mini-Entfeuchter ist die sichere, preiswertere und ökologisch sinnvollere Alternative zu den Granulat-Entfeuchtern. Nur beim «Wiederaufladen» braucht er einen Stromanschluss, verbraucht jedoch nur ¼ kWh (ca. 6 Rappen). Der ecoQ MiniDry kann für ca. 300 Zyklen wiederverwendet werden – dies entspricht einer ungefähren Lebenserwartung von 5+ Jahren.

Der ecofort ecoQ MiniDry ist der ideale Schutz vor Feuchtigkeitsschäden für Ihre Wertsachen, Fotos und Dokumente. Schützen Sie Ihre unersetzbaren Schätze – Bestellen Sie jetzt Ihren ecoQ MiniDry.

20% Rabatt und gratis Lieferung ab 2 Stück! Jetzt günstig kaufen.


Nach oben
Raumgrösse1 m²
Farbe des ProduktesWeiss
AnwendungsbereichPrivat
Einsatzbereich des LuftentfeuchtersSchublade, Tresor, Vitrine, Koffer, Box
Montage des LuftentfeuchtersMobil
Gewicht0.73 kg
Breite4.5 cm
Länge19 cm
Höhe12.5 cm
Geräuschpegel (max.)0 dB(A)
Kabellänge1.8 m
EnergieversorgungNetzbetrieb
Eingangsspannung220-240 V
LieferumfangAnleitung
UmweltzeichenCE
LuftreinigungsfunktionNein
KindersicherungNein
TimerNein
Display vorhandenNein
Frostschutz-FunktionNein
Temperaturregelbereich5 - 35 °C
Leistungsaufnahme (max.)25 W
Max. Entfeuchtungsleistung250 ml
Genaue FarbbezeichnungenWeiss, Schwarz
Behältervolumen250 ml
Anzahl Betriebsstufen1
Max. Luftumwälzung0 m³/h
RäderNein
HygrostatNein
FüllstandanzeigeJa
GriffNein
ÜberlaufschutzJa
KältemittelKeines
DirektabflussNein
Separate VentilationsfunktionNein
WäschetrocknerfunktionNein
IonisationNein
Durchschnittliche Leistungsaufnahme25 W
Entfeuchtungsleistung 20°C / 60% r.F.250 ml
MengeRabattSie sparen
2 20% Bis zu CHF 19.60

Trusted Shops Reviews

Ähnliche Produkte

CHF 49.00

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Kostenloser Versand!