Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung gilt für ecofort ag.

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Persönlichkeit und Privatsphäre. Ebenso möchten wir den Schutz und die gesetzeskonforme Bearbeitung Ihrer Personendaten sicherstellen.

Es ist uns ein Anliegen, dass Sie der Bearbeitung Ihrer Personendaten zustimmen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie umfassend über unsere Datenbearbeitungsmethoden. Und Sie entscheiden, ob Sie die Bearbeitung Ihrer Personendaten wünschen.

Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung von der Bearbeitung Ihrer Personendaten sprechen, so meinen wir damit jeden Umgang mit Ihren Personendaten. Dazu gehören zum Beispiel: Speicherung, Verwaltung, Nutzung, Übermittlung, Löschung.

Wir sammeln Personendaten, um unseren Kunden bessere Services zu bieten. Wir sind davon überzeugt, dass die Ausrichtung unserer Aktivitäten auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden Ihnen die Aufgaben des täglichen Lebens leichter machen soll. Bessere Services können sein:

  • Ausrichtung des Produktsortiments auf Kundenbedürfnisse
  • Personalisierung der Kundenkommunikation, so dass Sie Angebote finden, die zu Ihren Wünschen passen und insgesamt weniger Werbung erhalten
  • Vereinfachung von Abläufen, wie Einkäufe oder Buchungen, damit Sie schneller an Ihr Ziel gelangen

Bonitätsprüfung beim Kauf auf Rechnung

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei CRIF ein. CRIF AG ist in der Schweiz die führende Anbieterin von Lösungen für Kreditrisikomanagement, Betrugsbekämpfung und Adresspflege. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten Personendaten an CRIF und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisse.

Weitergabe von Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.

Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Welche Daten werden gesammelt?

Wenn Sie diese Webseite besuchen, geben Sie uns gegebenenfalls zwei Arten von Informationen: Persönliche Information, die wir zur Verarbeitung von Bestellungen oder Informationsanfragen benutzen und die Webseiten-Informationen (z.B. Dauer und Häufigkeit der Besuche, Sprach- und Landesvoreinstellungen, Art des Browsers usw.) auf anonymer Basis. Wir verwenden Google Analytics, um anonymisierte Websitestatistiken zu erstellen.

Wie die meisten Webseiten benutzen auch wir eine standard Technologie, die so genannten "Cookies" (Siehe weiter unten "Was sind Cookies?") und Server Log Daten, um Informationen über das anonyme Besucherverhalten auf unseren Webseiten zu ermitteln. Via Server gesammelte Daten können folgende sein: Datum und Zeit der Besuche, besuchte Webseiten, verbrachte Zeit auf unseren Webseiten, sowie Zugriffsquellen und Absprungraten.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist ein sehr kleines Textdokument, dass eine eindeutige, aber anonyme Identifikation trägt. Cookies sind heute Voraussetzung für das korrekte Funktionieren von vielen Webseiten und Onlineshops. Ein Cookie kann KEINE anderen Daten von Ihrer Festplatte weitergeben (auch keine Viren).

Webanalyse mit Google (Universal) Analytics

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.ch). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP- Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Webanalyse mit Optimizely

Diese Website verwendet ausserdem Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely Inc. (www.optimizely.com). Dabei werden Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots und unserer Website ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden (siehe dazu oben unter "Was sind Cookies?"). Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie der Anleitung unter diesem Link folgen.

Ihre Rechte

Nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 8 DSG) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 5 Abs. 2 DSG).

Darüber hinaus können Sie verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden, soweit diese nicht mehr zur Vertragsabwicklung benötigt werden und auch die Sperrung Ihrer Daten verlangen.

Auskunftsbegehren und Sperrungs- bzw. Löschungsverlangen können auch in elektronischer Form an die zuständige Stelle gerichtet werden.

Bei Fragen zur Beschaffung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und für Auskunfts- und Berichtigungsanfragen wenden Sie sich an:
ecofort ag
Tel. 032 322 31 11
ecofort kontakt